Skip to main content

Aktuelles

Messier 8 - der Lagunennebel

In der Milchstraße können gerade im Sommer viele Sternentstehungsgebiete beobachtet werden. Charles Messier hat viele davon in seinen Nebelkatalog aufgenommen. Eines davon ist der Lagunennebel, ein junger Sternhaufen, der inmitten eines großen Gasnebelkomplexes liegt. Schon mit dem bloßen Auge kann der Nebel mit seinem Sternhaufen im Sternbild Schütze gesehen werden. Man muss dazu nur der Milchstraße...

Weiterlesen

Trifidnebel - Messier 20

In den kurzen Sommernächten sind nur kurze Belichtungszeiten möglich, zumindest wenn man astronomische Maßstäbe anlegt. Dabei sind die interessanten Objekte leider tief am Südhorizont zu finden, wie zum Beispiel der Trifidnebel - Messier 20 im Sternbild des Schützen. Drei verschiedene Arten von interstellaren Nebel-"sorten" sind im Bild versammelt: Reflexionsnebel, Emissionsnebel und Dunkelnebel....

Weiterlesen

Vortrag und Beobachtung in der Abtei Herstelle

Am 19. Juni 2024 war P. Christoph zu einem gut besuchten Vortrag mit dem Titel "Astronomie für das Leben". Im Anschluss des Vortrages konnte bei Sonnenuntergang der Mond mit einem Teleskop beobachtet werden - und sogar ein heller Stern. Ein Bild aus der Abteikirche von Herstelle, © Lucia Solcher: Den sehr aufmerksamen Beobachterinnen entgingen kein ein Detail auf der Mondoberfläche. Gleich entstanden...

Weiterlesen

Beobachtung am Tage

An die hundert Schülerinnen und Schüler waren in den letzten Wochen in der Klostersternwarte, um sie kennen zu lernen und die ersten Beobachtungen zu machen. Einziger Nachteil: die Beobachtung musste am Taghimmel stattfinden, wegen der Uhrzeit der Schulstunden! Neben der Beobachtung der Sonne, die uns vor der Polarlichtnacht am 9.5.2024 faszinierte, blieben uns wenig Objekte, die wir derzeit beobachten...

Weiterlesen

Polarlicht über Münsterschwarzach

Polarlichter über Münsterschwarzach Die Sonnenfleckengruppe AR3664 hat uns die hellsten und längsten Polarlichter der letzten 20 Jahre beschert. Bis tief in die Nacht waren Brüder unterwegs und bestaunten das himmlische Schauspiel. Einige der schönsten Aufnahmen haben wir in einer Galerie zusammengefasst. Ungefähr ein Tag vor dem großen Schauspiel der Polarlichter wurde in der Klostersternwarte...

Weiterlesen

Große Sonnenfleckengruppe Anfang Mai 2024

Große Sonnenfleckengruppe Anfang Mai 2024 Derzeit ist eine sehr große Sonnenfleckengruppe (AR3664) auf der Sonne zu sehen, die äußerst aktiv ist. Mit großer Wahrscheinlichkeit wird uns aber kein starker Sonnensturm treffen, sondern wir dürfen uns in der Nacht vom 10.ten auf 11.ten Mai Polarlichter bei uns in Deutschland erwarten. Die untenstehende Bildergalerie wird sukzessive erweitert. Zu sehen...

Weiterlesen

Dem Himmel so nah

Dem Himmel so nah Unter diesem Titel hat Charlotte Seystahl, Schülerin des  des Egbert-Gymnasiums Münsterschwarzach, einen Beitrag in der Tageszeitung "MAINPOST" veröffentlicht. Am 18.4.2024 war die Patenklasse von Pater Christoph zum Besuch in der Klostersternwarte. Allerdings wurde es noch richtig spannend: gegen 19:30 Uhr regnete es noch und ein großer Regenbogen spannte sich über die Sternwarte. Charlotte...

Weiterlesen

Kurioser Besucher bei der Sonnenfinsternis

Schon gleich nachdem die ersten Bilder der Sonnenfinsternis in den USA vom 8. April veröffentlicht waren, zeigte sich auf den länger belichteten Bildern ein kurioser Besucher: ein Komet der sogenannten Kreutz-Gruppe! Entdeckt wurde er auf Bildern des Sonnenobservatoriums SOHO. Auch auf meinen Bildern fand sich durch einen glücklichen Zufall der Komet! Zum Glück war mir die Sonnen mit dem Mond ein...

Weiterlesen

Abschied von 12P Pons-Brooks

Seit über acht Monaten konnte der Komet 12P Pons-Brooks von der Klostersternwarte in Münsterschwarzach aus beobachtet werden. Nun ist er nur noch in südlicheren Gefilden zu beobachten. Das letzte Bild entstand von ihm in unserem Priorat Christ the King in Schuyler, Nebraska in den USA. Dabei zeigte der Komet sich von einem wunderschönen Himmelspanorama umgeben: höher am Abendhimmel stand der leuchtende...

Weiterlesen

Sonnenfinsternis am 8.4.2024

vom 6./7.4.2024 war im Saint Benedict Center ein Seminar zum Thema "Astronomy and Faith". Dadurch wurde eine Beobachtung der Sonnenfinsternis am 8. April in den USA ohne weiteres möglich. P. Anastasius und P. Christoph machten sich auf den Weg in die Abtei Saint Louis im Bundestaat Missouri. Sie lag etwa 1,5 Stunden von der Totalitätszone entfernt. Diese Strecke wurde von dort aus am Morgen des...

Weiterlesen

Komet 12P Pons-Brooks weiter aktiv

Noch einige Tage dürfte der Komet 12P Pons-Brooks bei uns in Mitteleuropa sichtbar sein. Bei guten Bedingungen sogar mit bloßem Auge in Richtung Nordwesten tief am Horizont in der späten Dämmerung.Am 28.3.2024 zeigte er sich in der Klostersternwarte um 21 Uhr MEZ keine 10° mehr über dem Horizont. Beeindruckend ist nach wie vor seine innere Koma, die eine Sprialstruktur aufweist:

Weiterlesen

Kommende Veranstaltungen