Aktuelles

Unbegreiflich - ein Feiertags-Feuilleton

In der Sendung "Zeit für Bayern" auf Bayern 2, unter dem Titel "Unbegreiflich - ein Feiertags-Feuilleton" geht es um den Heiligen Geist zum Pfingstfest. Am Beginn der Sendung wird Bernhard Häusler interviewt, wie er in das für uns Menschen unbegreifliche Weltall blickt und Asteroiden entdeckt.

Bernhard Häusler wohnt mittlerweile in Dettelbach - fast in Sichtweite der Abtei Münsterschwarzach und ihrer Klostersternwarte. Es gibt einen regen Austausch vom "Vineyard Observatory" (er wohnt mitten in den Weinbergen Dettelbachs) und P. Christoph von der Klostersternwarte. Im Mittelpunkt stehen meist die Beobachtung, Vermessung und Bestätigung von Kleinplaneten.

In der Nacht vom 27. auf den 28.9.2009 entdeckte er ein sich bewegendes Objekt auf seinen Aufnahmen, das bislang unbekannt war. Es bekam den Namen nach dem Ort, an dem er damals wohnte: Maidbronn. Der untenstehende Link führt zum Beitrag auf der Seite des Bayerischen Rundfunks:

https://www.br.de/mediathek/podcast/zeit-fuer-bayern/unbegreiflich-ein-feiertags-feuilleton/1857292

Die Sendung des BR geht auf das Pfingstfest und den Heiligen Geist ein. Es ist eine gute Idee eine Sendung über den Heiligen Geist mit einem Ausflug in das Weltall zu beginnen. Die Sendung ist also über die ersten acht Minuten hinaus hörenswert!

In der Aufnahme oben ist der Asteroid (5693) 1993 EA in Erdnähe abgebildet. Am 28.5.2022 um 3:38 MESZ trennten uns von ihm nur 0,069 AE (≈27 Mondradien). Mit einer Serie von elf Aufnahmen konnte seine Position genau bestimmt werden. Die Strichspur im Zentrum des Bilds ist eine Summe der Aufnahmen. Die Helligkeit betrug 14,3 mag.

Kommende Veranstaltungen

Kontakt

Abtei Münsterschwarzach K.d.ö.R

P. Christoph Gerhard OSB
Schweinfurter Straße 40
97359 Münsterschwarzach
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wichtige Telefonnummern

Zentrale: 09324 / 20 0
Gästehaus: 09324 / 20 203
Bäckerei/Metzgerei: 09324 / 20 491

Buch- und Kunsthandlung inkl.
Kartenvorverkauf: 09324 / 20 213

Onlineshop/Vier-Türme-Verlag:
09324 / 20 292

Zum Onlineshop