Aktuelles

Gott, du Schöpfer des Weltalls

So beginnt ein Gebet von Paul Weismantel "in bedrängter Zeit". Es ist aus dem Heft "Notruf", das er in den Monaten der Corona-Krise veröffentlichte. Gott ist es, der nicht nur das Weltall erschaffen hat, sondern es auch im Dasein auf den großen, wie in den kleinsten Dingen im Dasein erhält.

Gebet in Erschöpfung
von Paul Weismantel

Gott, du Schöpfer des Weltalls,
des Himmels und der Erde
und eines jeden Menschen.

Du weißt wie aufgewühlt wir oft sind
und wie ausgeliefert wir uns vorkommen.
Du bist vertraut mit unserem Fühlen und
Denken, Reden und Fragen.

Darum strecken wir uns in dieser Krise
aus nach dir, suchen bei dir Rat und Hilfe,
tasten nach deiner Nähe, um uns darin
geborgen zu wissen.

Immer mehr spüren wir
unsere Schächen und Grenzen.
Was willst du uns damit zeigen und lehren?

Deine Geistesgegenwart belebe und helfe uns!
Dein Antlitz erleuchte und tröste uns!
Dein Segen schütze und begleite uns!

(Wiedergabe mit freundlicher Genehmigung des Autors)

Kommende Veranstaltungen

Kontakt

Abtei Münsterschwarzach

P. Christoph Gerhard OSB
Schweinfurter Straße 40
97359 Münsterschwarzach
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wichtige Telefonnummern

Zentrale: 09324 / 20 0
Gästehaus: 09324 / 20 203
Bäckerei/Metzgerei: 09324 / 20 491

Buch- und Kunsthandlung inkl.
Kartenvorverkauf: 09324 / 20 213

Onlineshop/Vier-Türme-Verlag:
09324 / 20 292

Zum Onlineshop