Aktuelles

Venus wechselte an den Morgenhimmel

Fast synchron zum Jahreswechsel wechselte die Venus zu Beginn des Jahres vom Abendhimmel an den Morgenhimmel. Lange Zeit litten wir in Münsterschwarzach an Wolken, die uns den Blick an den Sternenhimmel versperrten. Am Morgen des 19.1.22 hatten wir ein paar Stunden freien Blick.

 Das obige Bild entstand mit einem Teleobjektiv mit 280 mm Brennweite und f/5,6, bei einer Belichtungszeit von 1/1000 sec. Dabei ist die Sichelgestalt der Venus eindeutig zu erkennen. Ein Beweis dafür, dass die Venus innerhalb der Erdbahn um die Sonne läuft.

Das schöne Bild des Morgenhimmels ist mit dem Smartphone aufgenommen mit einer leichten Zoom-Einstellung des Kameraobjektivs.

Klostersternwarte Venus 20220119 52mm

Kommende Veranstaltungen

Kontakt

Abtei Münsterschwarzach K.d.ö.R

P. Christoph Gerhard OSB
Schweinfurter Straße 40
97359 Münsterschwarzach
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wichtige Telefonnummern

Zentrale: 09324 / 20 0
Gästehaus: 09324 / 20 203
Bäckerei/Metzgerei: 09324 / 20 491

Buch- und Kunsthandlung inkl.
Kartenvorverkauf: 09324 / 20 213

Onlineshop/Vier-Türme-Verlag:
09324 / 20 292

Zum Onlineshop