Aktuelles

Teleskoptreffen

Am Nordheimer Kreuzberg am 26.4.2008 waren beim Treffen viele Teleskope aufgebaut und wohl an die 100 Besucher nutzten die Gelegenheit, durch die Geräte zu schauen.

Die meiste Zeit habe ich genutzt, um durch ein 15" Dobson zu beobachten. Der Saturn bei 500-fach war bei bestem Seeing eine Wucht. Deutlich zu sehen waren Strukturen in der Atmosphäre, der Ring mit seiner Cassini-Teilung und fünf Monde. Noch nie habe ich in den vergangenen Jahrzehnten einen Planeten so klar gesehen! Selbst auf Mars waren Einzelheiten zu erkennen, aber der stand leider über der großen Gruppe der gekommenen Leute. Deep-Sky war wegen der leichten Bewölkung zunächst nichts gewesen. M3 in einem 10" Dobson nur mit wenigen Einzelsternen am Rande.

Ich fuhr ob des guten Seeings nach Schwarzach und fotografierte Saturn bei ca. 9 m Brennweite. Dann klarte es mehr und mehr auf. M65 mit ihrer irregulären Struktur und 66 als längliches Nebelfleckchen waren wunderschön zusammen zu sehen. M3 war wesentlich prächtiger als eine Stunde zuvor mit vielen Einzelsternen, aber die beiden Beobachtungen sind nicht zu vergleichen.

Es war eine Versuchung, wieder zurück nach Nordheim zu fahren - doch die vorgerückte Zeit riet zum Aufhören...


Kommende Veranstaltungen

Kontakt

Abtei Münsterschwarzach

P. Christoph Gerhard OSB
Schweinfurter Straße 40
97359 Münsterschwarzach
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wichtige Telefonnummern

Zentrale: 09324 / 20 0
Gästehaus: 09324 / 20 203
Bäckerei/Metzgerei: 09324 / 20 491

Buch- und Kunsthandlung inkl.
Kartenvorverkauf: 09324 / 20 213

Onlineshop/Vier-Türme-Verlag:
09324 / 20 292

Zum Onlineshop