Aktuelles

Kugelsternhaufen

des Sommer- / Herbsthimmels konnten trotz durchziehender Schleierwolken in einer akzeptablen Qualität fotografiert werden. Einziger Nachteil: ein guter Prozentsatz fällt der Qualitätskontrolle zum Opfer, da der Himmelhintergrund zu sehr aufgehellt wird durch die an sich durchsichtigen Wolken. M2, M15, M30 und M92 standen vom 14.-19.10.2008 auf dem Programm. Dennoch sind die Ergebnisse durch die ST-402 und den Astro-Professional Refraktor trotz leichter Unschärfe eine Klasse besser, als die Bilder von der ND-70 Kamera und dem C8. Allerdings ist ein Vergleich auch nicht ganz berechtigt. Zu verschieden sind die beteiligten Geräte.

Dennoch ist gerade bei M30 zu sehen, wie ein Bild von einem "richtigen" Kugelsternhaufen entsteht, und der Kugelsternhaufen nicht wie eine "Spinne" mit ungleichen Beinen aussieht. Auffällig ist auch die unsymmetrische Gestalt von M2, die etwas "verzogen" ist in Süd-Ost-Richtung. M92 fehlt es eher an dieser Seite ein wenig an Sternen. M15 ist mit seinem starken Zentrum fotografisch nicht so einfach zu bearbeiten. Gerade er ist für mich der schönste von allen abgebildeten Kugelsternhaufen.
Was bei allen Aufnahmen dabei war: Leuchtspuren von Flugzeugen oder Satelliten. Bei der M30 Aufnahme habe ich aufwendige "Pixelchirurgie" betrieben, bei den anderen habe ich es einfach gelassen. Gerade M92 scheint sehr beliebt zu sein bei den "UFOs".


Kommende Veranstaltungen

Kontakt

Abtei Münsterschwarzach

P. Christoph Gerhard OSB
Schweinfurter Straße 40
97359 Münsterschwarzach
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wichtige Telefonnummern

Zentrale: 09324 / 20 0
Gästehaus: 09324 / 20 203
Bäckerei/Metzgerei: 09324 / 20 491

Buch- und Kunsthandlung inkl.
Kartenvorverkauf: 09324 / 20 213

Onlineshop/Vier-Türme-Verlag:
09324 / 20 292

Zum Onlineshop