Bücher

Neben meinen Beiträgen auf dieser Website habe ich in unserem klostereigenen Vier-Türme-Verlag einige Bücher veröffentlicht. Mein erstes Buch handelt vom nachhaltigen Umgang mit der Schöpfung. In den nachfolgenden beschäftige ich mich mit der Astronomie. In meinem jüngsten Buch werfe ich mit meinem Co-Autor Christian Lorey einen Blick auf den Zusammenhang zwischen Wissenschaft und Glauben.

In Vorbereitung auf unser Benediktinisches Antiphonale, was wir für unser Stundengebet nutzen, habe ich die Choralschriften für Choralnotation auf dem Computer entwickelt.

Kurzübersicht

  • Aus der Schöpfung leben
  • Astronomie und Spiritualität
  • Und sie bewegt sich doch!
  • Womit das Vakuum gefüllt ist

Womit das Vakuum gefüllt ist - 33 Gründe, das Staunen zu lernen

Naturwissenschaft und Glaube sind nicht so konträr, wie man vielleicht glaubt. Am Ende jeder naturwissenschaftlichen Betrachtung steht das Staunen. Jede Antwort zieht gleich neue Fragen nach sich: Womit ist das Vakuum gefüllt? Und warum ist nicht „nichts“, sondern die Erde geworden? Am Ende stellt man verblüfft fest: All diese Erkenntnisse tragen zur Verzauberung der Welt bei und führen nicht, wie so oft behauptet, zu einer Entzauberung der Wirklichkeit, die uns umgibt.

Das Staunen ist der Anfang aller Philosophie – und genau hier führt eine Brücke zum Glauben an einen Schöpfer dieser wunderbaren Welt, über die jeder zu gehen vermag, der sich noch wundern kann über die Natur und was in ihr von Anbeginn bis auf den heutigen Tag geschieht.

Christian Lorey, der Co-Autor von P. Christoph Gerhard, ist Lehrer am Friedrich-König-Gymnasium in Würzburg, betreut dort Forschungsprojekte von Schülern in Zusammenarbeit mit der Inversität Würzburg und erhielt den Klaus-von-Klitzing-Preis.

Es ist im Vier-Türme-Verlag der Mönche von Münsterschwarzach erschienen, hat 176 Seiten, gebunden und kostet 18.00 € (ISBN 978-3-7365-0158-4).

 

Und sie bewegt sich doch! Astronomie und Glaube

Zu Anbeginn der Menschheitsgeschichte gehörten Glaube und Astronomie zusammen. So richteten sich Glaubensfeste nach bestimmten Himmelskonstellationen, die Sterne galten als göttliche Zeichen.
Erst später wurde die Sternenkunde eine eigene Wissenschaft. Astronomie und Theologie entfernten sich von einander und begannen sogar, sich gegenseitig zu widerlegen.
Naturwissenschaft ist aber nicht dazu geeignet, den Glauben an Gott zu beweisen beziehungsweise zu widerlegen. Religion und Astronomie sind verschiedene Zugänge zu der Wirklichkeit, die uns umgibt. Ohne die jeweils andere Sichtweise wird unser Blick auf die Realität eindimensional und somit unvollständig.

Es ist im Vier-Türme-Verlag der Mönche von Münsterschwarzach erschienen, hat 126 Seiten, gebunden mit Schutzumschlag und kostet 16.00 € (ISBN 978-3-7365-0052-5).

Astronomie und Spiritualität – Der Stern von Betlehem

Sterne haben die Menschheit schon immer fasziniert und unsere Geschicke auf der Erde begleitet. Gerade in der dunklen Jahreszeit wächst unser Bedürfnis nach Licht und unsere religiösen Sehnsüchte werden geweckt. In diesem Buch beleuchte ich die Bedeutung der Sterne in der Bibel und ihre spirituelle Kraft. Auch sie sind Geschöpfe Gottes und ein Symbol für die Verheißung. Schließlich gehe ich auch auf den Stern von Bethlehem ein, der in der Bibel auf das göttliche Kind und seinen Geburtsort weist.

Es ist im Vier-Türme-Verlag der Mönche von Münsterschwarzach erschienen, hat 104 Seiten, 7 Abbildungen und kostet 7,90 Euro (ISBN 978-3-89680-382-5).

Aus der Schöpfung leben

Mit dem Energieexperten der Grünen im Bundestag, Hans-Josef Fell, bin ich Autor des Buches „Aus der Schöpfung leben - Erneuerbare Energien nutzen". Es ist im Vier-Türme-Verlag der Mönche von Münsterschwarzach erschienen, hat 135 Seiten und kostet 14,90 Euro (ISBN 978-3-89680-348-1) Restexemplare sind bei mir verfübar.

  • Der spirituelle Ratgeber zum Umstieg auf Erneuerbare Energien
  • Informationen zum Energiesparen und zur Umrüstung
  • Tipps für den Fahrzeugkauf, für Mieter und für Hausbau und Renovierung
  • Was sagen die Bibel und der heilige Benedikt zum Umgang mit der Schöpfung?
  • Ein Blick auf die Abtei Münsterschwarzach: der erfolgreiche Umstieg auf Erneuerbare Energien.

Astronomiekalender

Das Jahr 2020 hat noch etwas Zeit. Aber der neue Astronomiekalender wurde schon von unserer Druckerei fertig gestellt und ist in unserer Buchhandlung und in unserem Online-Shop erhältlich. Dreizehn wunderschöne Astroaufnahmen aus der Klostersternwarte wurden wieder zusammen gestellt.
Der Preis beträgt 22,- €.

Kommende Veranstaltungen

Kontakt

Abtei Münsterschwarzach

P. Christoph Gerhard OSB
Schweinfurter Straße 40
97359 Münsterschwarzach
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wichtige Telefonnummern

Zentrale: 09324 / 20 0
Gästehaus: 09324 / 20 203
Bäckerei/Metzgerei: 09324 / 20 491

Buch- und Kunsthandlung inkl.
Kartenvorverkauf: 09324 / 20 213

Onlineshop/Vier-Türme-Verlag:
09324 / 20 292

Zum Onlineshop