Aktuelles

Ready to Become a Planetary Defender?

So lautet die Überschrift einer Seite der NASA nach der man sich als "planetrischer Verteidiger" erweisen kann. Der Hintergrund ist weniger martialisch als es klingt: es dreht sich alles um die DART-Mission der NASA, die am 24. November 2021 auf ihre Reise zum Doppelasteroiden Didymos geschickt wurde.

Der Asteroid Didymos (griechisch für Zwilling) ist ein sogenanntes "Near Earth Object" und von der Asteroiden-Klasse "Amor". Letzteres meint, dass die Bahn von Didymos knapp außerhalb der Erdbahn verläuft und er unserer Erde gefährlich nahe kommen kann. Es sind etwa 0,03 Astronomische Einheiten, was etwa 4,5 Millionen Kilometer sind. Er ist damit ein "Potentially Hazardous Asteroid" und steht deshalb unter besonderer Beobachtung der Astronomen. Im Jahre 2022 werden es aber minimal 0,071 Astronomische Einheiten sein.

Wenn man die NASA-Seite https://dart.jhuapl.edu/Planetary-Defender/ aufruft, dann kann man ein Frage-Antwort-Spiel durchlaufen an dessen Ende man als ein Zertifkat erhält, das einen als "Planetary Defender" auszeichnet. Falls man die Fragen nicht beantworten kann, dann wird auf erklärende Seiten der Dart-Mission verwiesen. Ein unterhaltsames Wissens-Spiel für alle, die der englischen Sprache mächtig sind oder einen Übersetzer zu Hilfe nehmen können.

Auf der Seite wird auch immer auf die Homepage der DART-Mission verwiesen, die genau über den Ablauf, die Vorgehensweise und die wissenschaftlichen Hintergründe aufklärt: https://dart.jhuapl.edu/Mission/index.php

Der kleinere "Mond" des Doppelasteroiden soll im Zeitraum vom 26.10 bis 1.11.2022 von getroffen werden, in dem man die Sonde gezielt auf ihm zum Einsturz bringt. Durch die vorherige Vermessung des Didymos-Systems, der genauen Kenntnis der physikalischen Eigenschaften und dem Wissen um die Einschlagsenergie möchte man sehen, wie sich die Bahn des Didymos-Systems verändert. Ein nachfolgender Absturz des Asteroiden auf die Erde ist ausgeschlossen: so viel Energie bringt die Sonde sicher nicht mit, dass der Asteroid auf einen Kollisionskurs zur Erde gelenkt wird!

Kommende Veranstaltungen

Kontakt

Abtei Münsterschwarzach K.d.ö.R

P. Christoph Gerhard OSB
Schweinfurter Straße 40
97359 Münsterschwarzach
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wichtige Telefonnummern

Zentrale: 09324 / 20 0
Gästehaus: 09324 / 20 203
Bäckerei/Metzgerei: 09324 / 20 491

Buch- und Kunsthandlung inkl.
Kartenvorverkauf: 09324 / 20 213

Onlineshop/Vier-Türme-Verlag:
09324 / 20 292

Zum Onlineshop