Aktuelles

NGC 5906 / 5907 mit Sternstrom

NGC 5906 / 5907 ist eine Galaxie im Sternbild Drache, die wir fast exakt von ihrer Seite her sehen. Sie hat eine Doppelnummer, da beim Erstellen des New General Catalogue das Objekt mit einem östlichen und westlichen Teil eingetragen wurde. Im Bild ist aber klar eine Galaxie zu erkennen, die durch ihr Staubband in der Galaxienebene dominiert wird.

Die Galaxie hat kaum eine Ausdehnung in der sogenannten "Bulge", der zentralen Verdickung. Im Zentrum der ca. 150 000 Lichtjahre messenden Galaxie wird ein Schwarzes Loch vermutet. Ebenso kann man mit großer Wahrscheinlichkeit davon ausgehen, dass es sich um eine Spiralgalaxie handelt, da sie sehr dünn von ihrer Breite her erscheint.

Berühmt gemacht haben aber all diese Hintergründe NGC 5907 ist. Es sind vielmehr die hauchfeinen Sternströme, die sie umgeben. Nach links spannt sich ein großer Bogen um die Galaxie, der von einer Galaxienkollision vor einigen Milliarden Jahren zeugt. In NGC 5907 muss weitest gehend eine kleinere Galaxie aufgenommen haben, deren Reste noch im Hintergrund zu sehen sind.

Aufnahmen, die unter sehr dunklen Himmel und mit großen Geräten bei langer Belichtungszeit vorgenommen wurden, können gleich mehrere dieser Sternströme gefunden werden. Östlich der Galaxie entspannen sich zwei große Arme. Auf der westlichen Seite sind es mehr kleinere Sternschwärme um die Galaxie.

Klostersternwarte NGC5906 5907 20190501 2 20190215 16 Ralf20110528 LRGB 12Aus

Veranstaltungen der Klostersternwarte

Kontakt

Abtei Münsterschwarzach

P. Christoph Gerhard OSB
Schweinfurter Straße 40
97359 Münsterschwarzach
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wichtige Telefonnummern

Zentrale: 09324 / 20 0
Gästehaus: 09324 / 20 203
Bäckerei/Metzgerei: 09324 / 20 491

Buch- und Kunsthandlung inkl.
Kartenvorverkauf: 09324 / 20 213

Onlineshop/Vier-Türme-Verlag:
09324 / 20 292

Zum Onlineshop