Aktuelles

Kugelsternhaufen Messier 5 - Widefield

Der Kugelsternhaufen Messier 5 ist in sehr klaren Nächten schon mit dem bloßen Auge am westlichen Ende des Sternbildes der Schlange zu erkennen. In einem Teleskop ist er wunderbar zu beobachten. Es stehen dort Hundertausende von Sternen auf engstem Raum.

Dabei beträgt seine Entfernung von uns beachtliche 25.000 Lichtjahre - so weit also, wie das Sonnensystem vom Zentrum der Milchstraße entfernt ist, nur in einer anderen Richtung.

Das reizvolle an der letzten Aufnahme mit einer Schmidt-Kamera ist ihre kurze Brennweite: mit 290 mm wird das Umfeld des Kugelsternhaufens erfasst und man kann regelrecht in die Tiefen der Milchstraße und weit dahinter abtauchen. Es sind auch einige Hintergrundgalaxien zu finden, die Hunderte von Millionen Lichtjahre von uns entfernt sind. Das Bild entstand Anfang Juni in den kurzen Sommernächten.

M5 202306012 13 60min 4kl

Eine Aufnahme mit dem Newtonteleskop der Klostersternwarte aus dem Jahr 2019 zeigt den faszinierend eng besetzten Bereich des Kugelsternhaufens selbst. Auch diese Ansicht des Kugelsternhaufens hat seinen Reiz: wird er doch bis ins Zentrum hinein in Einzelsterne aufgelöst.

Klostersternwarte M5 20190204 05

Kommende Veranstaltungen

Kontakt

Abtei Münsterschwarzach K.d.ö.R

P. Christoph Gerhard OSB
Schweinfurter Straße 40
97359 Münsterschwarzach
klostersternwarte[at]abtei-muensterschwarzach.de

Wichtige Telefonnummern

Zentrale: 09324 / 20 0
Gästehaus: 09324 / 20 203
Bäckerei/Metzgerei: 09324 / 20 491

Buch- und Kunsthandlung inkl.
Kartenvorverkauf: 09324 / 20 213

Onlineshop/Vier-Türme-Verlag:
09324 / 20 292

Zum Onlineshop